FEDERN

KatFeder2

Fast alle Camper und Wohnmobile haben als Basis das Fahrgestell eines Transporters. Entwickelt werden solche Nutzfahrzeuge für wechselnde Lasten im Bereich der Personen- oder Güterbeförderung. Bei der Abstimmung des Fahrwerks legen sich die Ingenieure auf einen Kompromiss zwischen Last- und Leerfahrt fest. Das Gefühl der Leerfahrt wird man bei einem Wohnmobil allerdings kaum erfahren können. Schon der feste Ausbau mit all den Möbeln, Tanks und Geräten treibt das Gesamtgewicht schnell ans gesetzliche Limit, mit Passagieren und Gepäck oftmals darüber. Für diese Dauerbelastung ist die Federung ab Werk nicht ausgelegt. Oft liegen die Gummipuffer an den Blattfedern bereits auf der Achse auf, Federweg ist hier überhaupt nicht mehr vorhanden. In der Folge schlägt die Achse selbst bei kleinen Straßenschäden durch und die Fahrstabilität verringert sich auf ein gefährliches Niveau. Mit längeren Austauschfedern für die Vorderachse und Zusatzfedern für die Hinterachse bekommt Dein Fahrzeug wieder den Federweg, den es für eine sichere und komfortable Fahrt haben muß. In Verbindung mit aktiven Stoßdämpfern optimierst Du die Fahreigenschaften nochmals deutlich.

Fast alle Camper und Wohnmobile haben als Basis das Fahrgestell eines Transporters. Entwickelt werden solche Nutzfahrzeuge für wechselnde Lasten im Bereich der Personen- oder Güterbeförderung.... mehr erfahren »
Fenster schließen
FEDERN

KatFeder2

Fast alle Camper und Wohnmobile haben als Basis das Fahrgestell eines Transporters. Entwickelt werden solche Nutzfahrzeuge für wechselnde Lasten im Bereich der Personen- oder Güterbeförderung. Bei der Abstimmung des Fahrwerks legen sich die Ingenieure auf einen Kompromiss zwischen Last- und Leerfahrt fest. Das Gefühl der Leerfahrt wird man bei einem Wohnmobil allerdings kaum erfahren können. Schon der feste Ausbau mit all den Möbeln, Tanks und Geräten treibt das Gesamtgewicht schnell ans gesetzliche Limit, mit Passagieren und Gepäck oftmals darüber. Für diese Dauerbelastung ist die Federung ab Werk nicht ausgelegt. Oft liegen die Gummipuffer an den Blattfedern bereits auf der Achse auf, Federweg ist hier überhaupt nicht mehr vorhanden. In der Folge schlägt die Achse selbst bei kleinen Straßenschäden durch und die Fahrstabilität verringert sich auf ein gefährliches Niveau. Mit längeren Austauschfedern für die Vorderachse und Zusatzfedern für die Hinterachse bekommt Dein Fahrzeug wieder den Federweg, den es für eine sichere und komfortable Fahrt haben muß. In Verbindung mit aktiven Stoßdämpfern optimierst Du die Fahreigenschaften nochmals deutlich.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
NEU
VB-Coilspring Zusatzfeder Fiat Ducato
VB-Coilspring Zusatzfeder Fiat Ducato
429,00 € *
Zuletzt angesehen